zeit zu wachsen

Im Vergleich zwischen Hanf und Flachs hat der Hanf inzwischen ganz klar die Nase vorn. Kniehoch ist er, ein Tiefwurzler, der ein weit verzweigtes, 50 bis 80 Zentimeter in den Boden reichendes Wurzelwerk bildet. Er kann Trockenzeiten überbrücken und profitiert von der Düngung vor der Aussaat. Der Flachs hingegen müht sich. Er bildet kurze, spindelförmige …

Weiterlesen

Faserpflanzen anbauen

Seit 15 Jahren, seit der ersten Ausstellung in der Papierfabrik Hohenofen 2007, drehen sich unsere Kunstprojekte um Papier – zuerst jahrelang ausschließlich um Industriepapier. Erst 2019, zur Werkstattausstellung in Wittstock während der Landesgartenschau, wollten wir Papier selbst machen. Nahmen Faserpflanzen in den Blick, kochten Heu und Stroh, schöpften Bogen aus der Bütte, gossen Pulpe in …

Weiterlesen

faserstoffe, die zweite …

Das Thema ist gesetzt. Die Förderung ist bewilligt. Die Künstler_innen sind gefunden. – Nach monatelangen Vorarbeiten fand heute der erste Videochat zu „Faser-Stoff-Papier 2022“ in der neuen Zusammensetzung statt. Der Fokus liegt in diesem Jahr auf Hanf und Flachs als typische Faserpflanzen der Prignitz und des Havellands. Erste Ideen sind: Pulppainting 3 D. Gewachsenes als …

Weiterlesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner