Rückschauend vorwärts denken

Traditionelles Handwerk leitete die Finissage ein, experimentelle Musik beendete sie. VERONIKA MOOS öffnete am Sonntagvormittag ihre Erfahrungsschatzkiste zum Thema Leinen und erzählte vom Raufen, Riffeln und Rösten der reifen Leinpflanzen. An historischer Breche sowie zwei antiken Hecheln durfte, wer mochte, selbst versuchen, aus den Stengeln die Flachsfasern zu gewinnen. Wieviel Respekt dieser traditionellen Frauenarbeit eigentlich …

Weiterlesen

FINISSAGE am 18.9.

Am Sonntag, dem 18.9., endet die Ausstellung „Faser-Stoff-Papier. Hanf und Flachs“ auf dem ehemaligen Bahngelände in Großderschau – und wir laden herzlich zur Finissage mit Jazzkonzert ein. Ab 11 Uhr zeigt Veronika Moos, wie sich aus Flachs Fasern gewinnen lassen. Sie führt das Brechen und Hecheln vor und erläutert gestalterische Möglichkeiten.  Andreas Bergmann und Jan Paki …

Weiterlesen

Zukunftsreden

Vernissage am Sonntagvormittag: Nach der Eröffnung durch Projektleiterin UTE FÜRSTENBERG begrüßte IVONNE RATZMER, die Bürgermeisterin von Großderschau, die Anwesenden. ANDREAS BERGMANN, Vorsitzender des Landschaftspflegeverbandes Prignitz – Ruppiner Land (LPV), äußerte sich in seiner Rede wertschätzend über die Zusammenarbeit mit paho. Diese habe auf beiden Seiten zur Erweiterung des Denkhorizontes geführt, beide seien aktive Netzwerker der …

Weiterlesen

Zeigen wir uns

Die Presse ist informiert, Flyer verteilt, Redner bestellt. Sonntagvormittag um 11 Uhr Vernissage der Open-Air-Ausstellung. Bis dahin stehen Projektleiterin UTE FÜRSTENBERG und das Organisationsteam unter Strom, denn bis zur letzten Minute müssen Plakate geklebt, Titellisten geschrieben, Beschriftungen geändert werden, damit die Eröffnung KünstlerInnen wie BesucherInnen erfreut. Dieser Tag nach einer Woche Symposium bei sommerlichsten Temperaturen …

Weiterlesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner